Dr. Claudia Schütz ist Mitglied der Practice Healthcare und bringt Executive Search-Erfahrung aus über zwanzig Jahren ein. Entsprechend der Ausrichtung der Healthcare-Branche arbeitet sie vor allem im internationalen Kontext und unterstützt ihre Klienten bezüglich der Rekrutierung und des Assessments von Executives. Außerdem ist sie Mitglied in der funktionalen HR-Practice mit Spezialisierung auf HR-Positionen.

Umfassende Expertise in der Healthcare-Industrie und Einschätzung internationaler Talentpools

  • Innerhalb der Healthcare-Branche ist sie in den Segmenten Biopharma, Medizintechnik, Life Sciences tätig und kennt die Anforderungen von multinationalen Konzernen, deutschem Mittelstand sowie innovativen Start-Up Unternehmen.
  • Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Rekrutierung von Topmanagern in allen relevanten Funktionen der Healthcare-Industrie auf der operativen Führungsebene und im Aufsichtsrat.
  • Innerhalb der funktionalen Practice Human Resources umfasst ihre Expertise die Rekrutierung der spezifischen HR-Funktionen über verschiedene Branchen hinweg.
  • Vor ihrer Tätigkeit bei Spencer Stuart war Claudia Schütz mit gleicher Ausrichtung für ca. zehn Jahre in einem anderen internationalen Executive Search Unternehmen tätig. Sie begann ihre Karriere im Discovery Research mit dem Schwerpunkt Gentechnologie bei der Dechema in Frankfurt sowie im Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig.

Claudia Schütz studierte an den Universitäten Frankfurt und Mainz, wurde in Biologie promoviert und verfügt über ein abgeschlossenes Studium der Germanistik. Sie spricht fließend Deutsch und Englisch.

Tätigkeitsbereiche