Seit 2005 ist Dr. Rolf Beckers Mitglied von Spencer Stuarts Industrial, Automotive und Private Equity Practices. Der erfahrene Personalberater hat zahlreiche CEOs, Geschäftsführer, Chief Operating Officers und andere Funktionen rekrutiert, daneben aber auch viele Aufsichtsräte für Unternehmen des großen industriellen Mittelstands. In den vergangenen Jahren sind zunehmend internationale Suchen in sein Interesse gelangt, die er oft gemeinsam mit Kollegen aus anderen Büros von Spencer Stuart abwickelt. Rolf Beckers arbeitet mit ausgewählten Klienten zusammen, insbesondere Familienunternehmen und Private Equity Fonds.

Branchen-Know-how und Führungserfahrung

  • Bevor Rolf Beckers bei Spencer Stuart startete, war er fünf Jahre bei einem anderen führenden internationalen Personalberatungsunternehmen tätig, bei dem er bereits Führungspositionen in der Industrie besetzte.
  • Davor war Rolf Beckers Geschäftsführer und CFO beim Schauspiel Frankfurt, einem der größten deutschen Stadttheater.
  • Zuvor war er als Unternehmensjurist und Leiter Personal bei einem privaten Fernsehsender in Luxemburg tätig, einem Tochterunternehmen der CLT Group (heute RTL Group).

Rolf Beckers studierte Jura und Geschichte/Kunstgeschichte an den Universitäten Heidelberg, Bonn und Durham (GB) und promovierte in Kunstgeschichte. Er ist als Rechtsanwalt zugelassen. Der gebürtige Deutsche spricht Englisch und Französisch.

Tätigkeitsbereiche