Lars A. Gollenia gehört der Technologie- und IT-Services Practice an. Mit seinen vielseitigen Erfahrungen in digitaler Unternehmenstransformation und im Management Consulting auf globaler Ebene vermittelt Lars Gollenia seinen Klienten umfangreiches Fachwissen zu aktuellen und künftigen Führungstrends.

Globale digitale Innovation und strategische Führerschaft

  • Bevor er zu Spencer Stuart kam, bekleidete Lars Gollenia unterschiedliche Führungspositionen bei SAP. Zuletzt war er Vice President Business Transformation Services bei SAP SE. Bei SAP war er für die Leitung der weltweiten Unternehmensberatung verantwortlich. In dieser Funktion betreute er Klienten aus über 30 Ländern in den Regionen Asien-Pazifik, Europa, dem Mittleren Osten und Afrika sowie Nord- und Lateinamerika. Sein Beratungsschwerpunkt legte er auf die Strategien zur digitalen Unternehmenstransformation.
  • Davor arbeitete Gollenia als Senior Business Manager für die SAP-Unternehmensberatung in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika. Er trug Verantwortung für das operative Beratungsgeschäft in Deutschland und Europa und führte eine erfolgreiche Umstrukturierung durch, die es der Sparte ermöglichte, wieder in die Gewinnzone zurückzukehren. Vor dieser Tätigkeit war er für den Aufbau der Unternehmensberatung in der Schweiz und Österreich zuständig.
  • Lars Gollenia begann seine Laufbahn bei SAP als Senior Business Consultant und Teamleiter im Bereich E-Business. In dieser Funktion verantwortete er globale Strategieberatungsprojekte und beriet seine Kunden zu Initiativen im Bereich E-Business. Zudem verfügt er über Erfahrungen in den Gebieten Absatzsteigerung und Unternehmensentwicklung für die deutsche Konsum- und Industriegüterindustrie.

Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre schloss Lars Gollenia an der Friedrich-Schiller-Universität Jena ab. Darüber hinaus studierte er International Business an der Harvard University. Seine Muttersprache ist Deutsch, Englisch spricht er fließend.

Tätigkeitsbereiche